Als Favorit hinzufügen
Nederlandse versie: Gratis adviseurs Usa version: Consejeros Gratis Version française: Conseils Gratuits Versione italiana: consigligratuiti.it Belgische versie: gratisadviseurs.be Versión española : Consejeros Gratis Deutsche Version: Gratis Beraten
Standort:Home » Mensch & Gesellschaft
Werbung schalten?

Frage stellen?

Stellen Sie Ihre Frage. Sie werden eine Antwort eines Mensch & Gesellschaft Spezialisten erhaltent.

Haben Sie eine Frage? Bitte hier klicken. Weitere Fragen in der Kategorie Mensch & Gesellschaft.

Der Administrator für die Kategorie Mensch & Gesellschaft:
Name: Mmlnlpact
Firma: Izzfvbefotqvaagpl
Reaktionszeit: hours
Wertung: 0.0 (max. 10)
Mehr Informationen über Mmlnlpact finden Sie auf der Profilseite.

Berater werden?

RSS-Feed der Kategorie Mensch & GesellschaftFragen der Kategorie Mensch & Gesellschaft via RSS. Klicken Sie hier.
RSS-Feed der Kategorie Mensch & Gesellschaft auf Ihrer Webseite?Fragen der Kategorie Mensch & Gesellschaft auf Ihrer Webseite? Klicken Sie hier.
Wollen Sie per Email auf dem Laufenden bleibenFragen der Kategorie Mensch & Gesellschaft via Email. Klicken Sie hier.

Ist es als Elternteil richtig, von einem zivildienstleistenden Sohn Kostgeld zu verlangen?

Frage am: 2010-09-04 00:50:09]

Erklärung:
"Ein Kumpel hat mir gestern erzählt, dass er bei seinem Zivi Kostgeld an seine Eltern bezahlen muss. Als Zivi verdient man ca. 540 Euro im Monat und er muss 150 Euro an seine Eltern abdrücken. Plus noch 100 Euro für den Führerschein, welchen er auf Kredit bekommen hatte.

Ich sehe es so, dass es schon okay ist, solange die Eltern nicht gut verdienen, aber seine verdienen wohl wirklich genug. Dann finde ich es schon ein wenig geizig, denn es ist das erste Mal, dass das Kind etwas Geld verdient und schon muss er so viel wieder abdrücken. Und ich denke mal, dass die Eltern 150 Euro eh kaum wirklich ""merken"", aber für einen 20-Jährigen ist es doch viel Geld...

Ich würde es von meinen Kindern nicht verlangen, wenn ich genug verdienen würde. Liege ich damit völlig falsch oder wie seht ihr das?"
Antwort:
"Hallo,

ehrlich gesagt, finde ich es schon richtig, dass der Sohn etwas abgeben muss. Nicht, weil die Eltern das Geld dringend ""nötig"" haben, sondern weil es auch darum geht, dass der Sohn lernen muss, auch mit seinem wenigen Geld auszukommen. Und immerhin muss er ja nicht noch Miete bezahlen, oder???

Ich habe mit meinem kleinen Sohn zusammen, wenn die Miete abgezogen wird, nicht wirklich viel mehr als Dein Kumpel... und wenn man dann noch die Windeln und das Essen abzieht, sogar weit weniger...

Ich denke mal, sein Eltern wollen einfach nicht, dass er sich jetzt angewöhnt, sein ganzes Geld nur für ""Freizeit"" und Ähnliches einzuplanen - einfach weil das im Leben nicht so läuft...

Wenn mein jetzt noch kleiner Sohn mal 20 ist und wenn ich dann gut verdienen sollte, könnte ich mir auch vorstellen, Kostgeld zu verlangen - zumal das echt niedrig ist, was Dein Kumpel da abgeben muss! - und das Geld dann ohne sein Wissen auf einem Sparbuch zu sammeln dass er dann beim Auszug von uns bekommt, als ""Startkapital"" für die erste eigene Wohnung.

Also - ich finde es gut, wenn auch wohlhabende Eltern ihre Kinder nicht so erziehen dass die sich daran gewöhnen, dass es immer viel Geld gibt. Meiner Meinung nach sollten Eltern ihre Kinder immer dazu erziehen mit wenig auszukommen - das macht es den Kids später weitaus leichter als wenn die Eltern allzu großzügig sind!!!

Und ich finde, er hat doch ganz gut Kohle ""übrig"" wenn er sein Kostgeld abgegeben hat... (Und der Führerschein ist etwas, dass er für sich selbst ausgegeben hat, wenn auch auf Kredit - insofern zählt das für mich nicht als ""an die Eltern abgeben"" sondern als selbst ausgegeben)

LG

Angelina"

Beantwortet von:
Gratis Beraten
www.gratisberaten.de

Unterkategorien des Kategorie Mensch & Gesellschaft:
Ahnenforschung
Beziehungen
Geschichte
Gewalt Und Missbrauch
Krieg Und Frieden
Natur Und Umwelt
Philanthropie
Philosophie
Phobien
Politik
Regierung
Regierung
Religion Und Spiritualität
Sexualität
Volksgruppen
Übersinnliches



Andere Fragen Zusammenhang mit tis Frage Ist es als Elternteil richtig, von einem zivildienstleistenden Sohn Kostgeld zu verlangen?:

Muss ich meinen Trainingsplan umstellen?
      [Frage über Fitness]
2020-05-23 23:28:54
Xanthan in Alkohol löslich?
      [Frage über Chemie]
2020-04-18 13:09:39
Warum stellt man 2 Siedetemperaturen fest?
      [Frage über Chemie]
2020-04-14 13:21:24
Probleme im Bauchmuskel Aufbau, Ungesunde Fetten ?
      [Frage über Fitness]
2020-04-06 18:39:47
Hexan als Lösungsmittel für ß-Carotin?
      [Frage über Chemie]
2020-01-10 09:42:53

Durchschn Bewertung: 0.0 (0x Bewertungen)

Bewerte diese Antwort!

 
10

 
Diese Frage einem Freund senden.
 
Ihr Name:
Ihre Email:
Name des Freundes:
Email des Freundes:
+ Freunde hinzufügen
 
Message:
Check:
 



Haftungsausschluss | Sitemap | Archiv | Links | Letzten 100 Fragen | Beliebte Archive

Top 3 Berater




  • Totals:

    Fragen:  1569
    Administratoren:  208

    Durchschnittswerte:

    Beantwortet:  71 %
    Reaktionszeit:  0 Stunden
    Wertung:  6.8
Ihre Werbung hier?

Concept & Web design Webshop+