Als Favorit hinzufügen
Nederlandse versie: Gratis adviseurs Usa version: Consejeros Gratis Version française: Conseils Gratuits Versione italiana: consigligratuiti.it Belgische versie: gratisadviseurs.be Versión española : Consejeros Gratis Deutsche Version: Gratis Beraten
Standort:Home » Mensch & Gesellschaft
Werbung schalten?

Frage stellen?

Stellen Sie Ihre Frage. Sie werden eine Antwort eines Mensch & Gesellschaft Spezialisten erhaltent.

Haben Sie eine Frage? Bitte hier klicken. Weitere Fragen in der Kategorie Mensch & Gesellschaft.

Der Administrator für die Kategorie Mensch & Gesellschaft:
Name: Mmlnlpact
Firma: Izzfvbefotqvaagpl
Reaktionszeit: hours
Wertung: 0.0 (max. 10)
Mehr Informationen über Mmlnlpact finden Sie auf der Profilseite.

Berater werden?

RSS-Feed der Kategorie Mensch & GesellschaftFragen der Kategorie Mensch & Gesellschaft via RSS. Klicken Sie hier.
RSS-Feed der Kategorie Mensch & Gesellschaft auf Ihrer Webseite?Fragen der Kategorie Mensch & Gesellschaft auf Ihrer Webseite? Klicken Sie hier.
Wollen Sie per Email auf dem Laufenden bleibenFragen der Kategorie Mensch & Gesellschaft via Email. Klicken Sie hier.

Gründe für Häusliche Gewalt?

Frage am: 2010-09-15 13:54:44]

Erklärung:
Ich würde mal gerne eure Meinung zu diesem Thema hören.
Eine Freundin und ich haben heute darüber geredet wie es zu Häuslicher Gewalt kommen kann und warum vor allem (nicht immer, aber hauptsächlich) Männer die Gewalttätigen sind, und warum die meisten Frauen diese Gewalt so lange erdulden, bis sie sich trauen etwas dagegen zu unternehmen und mit jemandem darüber zu reden.
Weil sie Angst vor ihrem Lebensgefährten haben und vielleicht sogar finanziell abhängig von ihm sind?
Und warum werden manche Männer gewalttätig?

Danke schon mal für eure Antworten :)
glg
Antwort:
"Männer können häufig ihre Gefühle nicht in Worte fassen....wenn es zum Streit kommt, fühlen sie sichohnmächtig ( ""ohne Macht"") und um als ""Sieger"" aus der Auseinandersetzung hervorzugehen, benutzen sie körperliche Gewalt.
Frauen haben häufig in der Kindheit schon gelernt ""brav"" zu sein, oder ""weniger wert"" als ihre Brüder zu sein. Durch dieses Minderwertigkeitsgefühl geben sich diese Frauen oft selbst die Schuld an der Gewalt die an ihnen verübt wird. "" Ich hätte ihn nicht provozieren dürfen...""
Ganz wichtig: nur in so einer Paar- Kombination kommt es zu körperlicher Gewalt. Ein Mann, der nicht gelernt hat, Konflikte verbal zu lösen BRAUCHT eine Frau, die glaubt, daß sie es nicht anders verdient hat... und meist ""finden"" sich solche Leute auch ( immer wieder )."

Beantwortet von:
Gratis Beraten
www.gratisberaten.de

Unterkategorien des Kategorie Mensch & Gesellschaft:
Ahnenforschung
Beziehungen
Geschichte
Gewalt Und Missbrauch
Krieg Und Frieden
Natur Und Umwelt
Philanthropie
Philosophie
Phobien
Politik
Regierung
Regierung
Religion Und Spiritualität
Sexualität
Volksgruppen
Übersinnliches



Andere Fragen Zusammenhang mit tis Frage Gründe für Häusliche Gewalt?:

Warum schützen wir unsere Kinder vor Sex und vor Gewalt nicht ?
      [Frage über Mensch & Gesellschaft]
2010-09-13 15:20:00
"Verbotenes Spiel ""Moschee baba"" was haltet ihr davon ?"
      [Frage über Freizeit]
2010-06-28 13:39:06
Sollte die Koran-Verbrennung irgendwann vom Tisch sein!?
      [Frage über Nachrichten]
2010-05-01 08:21:41
Warum sind diese Aktionen von der amerikanischen Verfassung gedeckt?
      [Frage über Nachrichten]
2010-03-15 14:13:38

Durchschn Bewertung: 0.0 (0x Bewertungen)

Bewerte diese Antwort!

 
10

 
Diese Frage einem Freund senden.
 
Ihr Name:
Ihre Email:
Name des Freundes:
Email des Freundes:
+ Freunde hinzufügen
 
Message:
Check:
 



Haftungsausschluss | Sitemap | Archiv | Links | Letzten 100 Fragen | Beliebte Archive

Top 3 Berater




  • Totals:

    Fragen:  1569
    Administratoren:  208

    Durchschnittswerte:

    Beantwortet:  71 %
    Reaktionszeit:  0 Stunden
    Wertung:  6.8
Ihre Werbung hier?

Concept & Web design Webshop+