Als Favorit hinzufügen
Nederlandse versie: Gratis adviseurs Usa version: Consejeros Gratis Version française: Conseils Gratuits Versione italiana: consigligratuiti.it Belgische versie: gratisadviseurs.be Versión española : Consejeros Gratis Deutsche Version: Gratis Beraten
Standort:Home » Wissenschaft » Chemie
Werbung schalten?

Frage stellen?

Stellen Sie Ihre Frage. Sie werden eine Antwort eines Chemie Spezialisten erhaltent.

Haben Sie eine Frage? Bitte hier klicken. Weitere Fragen in der Kategorie Chemie.

Der Administrator für die Kategorie Chemie:
Name: Sbbxjruv
Firma: Ifotppyhoklhkqphylm
Reaktionszeit: hours
Wertung: 0.0 (max. 10)
Mehr Informationen über Sbbxjruv finden Sie auf der Profilseite.

Berater werden?

RSS-Feed der Kategorie ChemieFragen der Kategorie Chemie via RSS. Klicken Sie hier.
RSS-Feed der Kategorie Chemie auf Ihrer Webseite?Fragen der Kategorie Chemie auf Ihrer Webseite? Klicken Sie hier.
Wollen Sie per Email auf dem Laufenden bleibenFragen der Kategorie Chemie via Email. Klicken Sie hier.

Koeffizienten beim Massenwirkungsgesetz

Frage am: 2020-03-29 18:48:31]

Erklärung:
Wenn die Gleichgewichtskonstante mit dem Massenwirkungsgesetz berechnet wird, muss man ja immer die Koeffizienten der Reaktionsgleichung berücksichtigen. Hier ein Beispiel: H2 + I2 ⇄ 2HI
Nehmen wir an, im Gleichgewicht bei 425 °C sind die Konzentrationen der Edukte Wasserstoff und Iod je 0.1 mol/l und die des Produkts Iodwasserstoffes ist 0.74 mol/l. Dann möchte man Kc mithilfe des Massenwirkungsgesetzes berechnen. Dabei rechnet man die Konzentration von Iodwasserstoff hoch 2 wegen dem Koeffizienten 2 der Reaktionsgleichung. Hier aber frage ich mich, ob man dann die Konzentration nicht einfach nochmals doppelt rechnet. Denn man weiss ja schon, dass sie für Iodwasserstoff insgesamt 0.74 mol/l beträgt im Gleichgewicht. Da wurde ja in der Konzentration schon berücksichtigt, dass pro Wasserstoffmolekül und Iodmolekül zwei Iodwasserstoffmoleküle entstehen. Weshalb muss man dann trotzdem die Iodwasserstoffkonzentration hoch 2 im Massenwirkungsgesetz einsetzen?

Für Ihre Mühe danke ich Ihnen schon im Voraus sehr.
Antwort:
Diese Frage ist unbeantwortet.


Andere Fragen Zusammenhang mit tis Frage Koeffizienten beim Massenwirkungsgesetz:

Alkine- Schmelztepmeratur auf und Abstieg
      [Frage über Chemie]
2020-05-13 19:35:46
Mein Drucker Samsung SCR-4200R zeigt Scannerfehler
      [Frage über Drucker-Reparatur]
2020-05-05 11:00:30
Warum stellt man 2 Siedetemperaturen fest?
      [Frage über Chemie]
2020-04-14 13:21:24
Beim Beschleunigung ruckelt Auto, was tun?
      [Frage über Autos]
2019-07-30 18:32:57
12 Mal hintereinander richtig Kopf oder Zahl?
      [Frage über Mathematik]
2018-05-01 18:44:33

Diese Frage einem Freund senden.
 
Ihr Name:
Ihre Email:
Name des Freundes:
Email des Freundes:
+ Freunde hinzufügen
 
Message:
Check:
 



Haftungsausschluss | Sitemap | Archiv | Links | Letzten 100 Fragen | Beliebte Archive

Top 3 Berater




  • Totals:

    Fragen:  1569
    Administratoren:  208

    Durchschnittswerte:

    Beantwortet:  71 %
    Reaktionszeit:  0 Stunden
    Wertung:  6.8
Ihre Werbung hier?

Concept & Web design Webshop+